Das Leitungsteam

Ulrike Jäger

Als Leitung heiße ich Sie Herzlich Willkommen in unserem FRÖBEL Kindergarten Daumstraße.

In unserem FRÖBEL-Kindergarten Daumstraße erwartet Sie ein Team, das Freude daran hat, Kinder in ihren individuellen Bildungs- und Entwicklungsprozessen sensibel und respektvoll zu begleiten und zu fördern. Die Persönlichkeit Ihres Kindes, seine Bedürfnisse, Interessen und Fähigkeiten sind maßgeblich für die Gestaltung unseres pädagogischen Alltags.
Wir verstehen uns als Partner*innen, Beobachter*innen und Entwicklungsbegleiter*innen Ihres Kindes. Seine Freude daran, die Welt zu erkunden, Fragen zu stellen und Neues zu entdecken, greifen wir täglich und individuell auf und unterstützen Ihr Kind so, die Welt verstehen zu lernen.


Meine persönliche Leidenschaft ist die tiergestützte Pädagogik. Unterstützt werde ich dabei seit 2018 von meinem Hund Chowa.
Zusätzlich bin ich Facherzieherin für Integration und Psychomotorik.

Mein Motto: "Mit Begeisterung Menschen kraftvoll befähigen"

Lisa Theel

Seit 2016 bin ich staatlich anerkannte Erzieherin und in unserem Kindergarten überwiegend im Kleinkindbereich zu finden.

Am Liebsten bin ich mit den Kindern draußen und erforsche mit ihnen gemeinsam ihre Umgebung. Bereits in meiner Kindheit habe ich meine Leidenschaft für Sport und vor allem für Tanz entdeckt. Diese Freude an Bewegung möchte ich gern mit den Kindern teilen. Als Koordinatorin für pädagogische Qualitätsentwicklung und stellvertretende Leitung setzte ich mich ebenfalls für eine hohe Qualität der pädagogischen Arbeit ein. Gemeinsam wollen wir eine Umgebung kreieren, die es Kindern ermöglicht, sich selbstständig Kompetenzen anzueignen und die Möglichkeiten schaffen, sich zu verantwortungsvollen und selbstbewussten Mitgliedern einer nachhaltigen und demokratischen Gesellschaft zu entwickeln. Ich unterstütze das Team auch rund um das Thema Ausbildung und bin Ansprechpartnerin für unsere Auszubildenden und Praktikant*innen. Mein empathischer und wertschätzender Umgang sowie meine kommunikative Art gehören zu meinen größten Stärken. So habe ich für jeden, egal ob Kinder, Familien oder Kolleg*innen, immer ein offenes Ohr. Meine Freizeit gestalte ich am liebsten mit viel Bewegung wie tanzen und Yoga.

Der Elementarbereich

Julia Meyerhoff

Meine Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin mit dem Zusatzmodul der Integrationserzieherin habe ich im Jahr 2015 beendet.

Ich freue mich sehr, Ihre Familie kennenzulernen und an der Entwicklung Ihrer Kinder teilhaben zu dürfen. Es bereitet mir große Freude zu sehen, wie Kinder voneinander lernen, wie sie pädagogische Impulse aufnehmen und ihn mit Freude in ihr Leben integrieren. Kinder in ihren alltäglichen Aufgaben zu unterstützen, ihnen Hilfestellungen geben und sie in ihrer Persönlichkeit zu stärken, ist eines meiner wichtigsten Anliegen.

Tabea Reichwald

Ab Juli 2022 werde ich im Elementarbereich gemeinsam mit Ihren Kindern die Welt entdecken und Sie dabei unterstützen Ihren eigenen Weg zu finden.

Meine Qualifikationen zur Bewegungserziehung sowie zur Psychomotorik möchte ich dazu aktiv in den Tagesablauf einbauen. Einige von Ihnen kennen mich bereits aus dem Spätdienst, welchen ich seit Mai 2022 unterstütze. Zu meiner persönlichen Leidenschaft gehören meine zwei Kinder, mein Hund und die Gartenarbeit.

Tabea ist derzeit im Beschäftigungsverbot.

Andreas Stempfer

Ich heiße Andreas Stempfer und wohne als gebürtiger Österreicher seit neun Jahren in der Nähe von Berlin.

Ich freue mich sehr, die berufsbegleitende Ausbildung in dem FRÖBEL Kindergarten Daumstraße im Elementarbereich zu absolvieren.
Ich möchte Pädagoge werden, da es mir Spaß macht, Kinder bei ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen und sie bei der Entdeckung der Welt zu begleiten. Besonders faszinierend finde ich dabei, wie einfach und mit welcher Begeisterung Kinder die Welt wahrnehmen und erforschen.
Meine persönliche Leidenschaft ist das Lesen von Büchern.

Lia Falkenberg

Ich bin seit 2019 staatlich anerkannte Erzieherin und arbeite in unserer Kita im Elementarbereich.

Ich sehe mich als Begleiterin und Unterstützerin für die Kinder in ihrer Entwicklung und für ihren Alltag. Mir ist es wichtig, Kinder in ihren Fähigkeiten zu bestärken, damit sie zu selbstbestimmten Menschen heranwachsen. Ich bin kommunikativ und besitze eine offene Haltung allen Menschen gegenüber. Tiere spielen in meinem Leben eine große und wichtige Rolle. Des Weiteren zähle ich zu meiner persönlichen Leidenschaft die ausgiebigen Momente in der Natur. Ich freue mich ihre Kinder und Sie kennenzulernen und wünsche mir viele schöne Momente mit Ihren Kindern sowohl in der Kita als auch in der Natur.

Vanessa Haase

Ich bin gebürtige Berlinerin und seit 2013 als Erzieherin und seit 2017 auch als Integrationserzieherin tätig.

Sie finden mich bei den Kindern im Elementarbereich, wo ich gemeinsam mit ihnen versuche ihre Umwelt und Umgebung zu erforschen und zu verstehen. Hierbei ist mir auch die Selbstständigkeit und der kreative Einsatz von verschiedenen Materialien ein Anliegen. Partizipation und Selbstbewusstsein der Kinder zu fördern, steht für mich im Fokus und es freut mich, sie auf ihrem Weg begleiten zu dürfen.
Meine Leidenschaften sind Spaziergänge in der Natur und der Umgang mit Tieren - vorallem mit meiner Hündin Becky.

Ivy Kurzer

Meine Name ist Linet Ivy Kurzer und komme ursprünglich aus Kenia. Ich wohne seit 2006 in Deutschland. Seit 2016 arbeite ich bei FRÖBEL und seit dem 15.07.2022 darf ich die Daumstr. im Elementarbereich unterstützen.

Ich freue mich darauf, an der Entwicklung Ihrer Kinder beteiligt zu sein und sie auf ihrem Lebensweg ein Stück begleiten zu dürfen. Die kindliche Freude und Neugier, die Welt zu entdecken und Fragen zu stellen, greife ich individuell auf und unterstütze Ihr Kind so, die Welt verstehen zu lernen. Ich bin ein sehr kommunikativer Mensch, wenn Sie Fragen haben, dann scheuen Sie sich nicht, diese zu stellen.

Der Kleinkindbereich

Nina Heyer

Ich habe in diesem Jahr - 2021 - meine Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin abgeschlossen.

Ich freue mich darauf, mit Ihren Kindern zusammen auf Entdeckungsreise zu gehen und gemeinsam den Kitaalltag zu gestalten. Am liebsten finde ich mich mit den Kindern im künstlerischen Bereich wieder. Dort unterstützte ich sie in gestalterischen Prozessen und teile mit ihnen meine musikalische Leidenschaft.

Julia Brede

Ich habe 2021 mein Studium zur Kindheitspädagogin an der Alice-Salomon Hochschule abgeschlossen.

In der pädagogischen Arbeit steht für mich vor allem das natürliche Bildungsbedürfnis von Kindern im Vordergrund. So freue ich mich Ihre Kinder dabei begleiten zu dürfen, sich mit all ihren Sinnen sich selbst sowie ihre Umwelt zu erschließen und sie bei ihren individuellen Bildungsprozessen zu unterstützen.
Zu meinen persönlichen Leidenschaften zählt unter anderem das Musizieren. Ich freue mich daher zusammen mit Ihren Kindern die Welt der Musik zu entdecken und sie in diesem Zusammenhang in verschiedenen Entwicklungsbereichen zu begleiten und zu fördern.

Laura Mühlbauer

Nach drei Jahren Berufserfahrung im Kulturbereich habe ich mich beruflich umorientiert und absolviere gerade meine Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin an der FRÖBEL-Akademie.

Gemeinsam mit Kindern probiere ich gerne Neues aus, lasse mich von ihren Impulsen und Interessen leiten und von ihrer Begeisterung anstecken. Zu meiner persönlichen Leidenschaft gehört das Entdecken der Natur, das Erzählen und Lesen von Geschichten sowie kochen und backen.

Yagmur Akan

Mein Name ist Yagmur Akan und ich bin gehörlos. Meine Muttersprache ist die deutsche Gebärdensprache, jedoch kann ich mit Hörenden gut kommunizieren und freue mich über die Chance mit Ihren Kindern und dem Team zu arbeiten.

Ich kann das Team und die Kinder durch meine Sprache, seit September 2022 als Erzieherhelferin, unterstützen und somit allen einen Zugang zu dieser Sprache eröffnen. Ich freue mich auf die gemeinsame Zusammenarbeit.
Ab August 2023 starte ich in der FRÖBEL Akademie berufsbegleitend meine Erzieherausbildung.

Romina Teske

Mein Name ist Romina Teske und seit 2015 bin ich staatlich anerkannte Erzieherin.

Vor kurzem bin ich nach Spandau gezogen und freue mich nun, ab Januar 2023 den Kleinkindbereich dieser Kita unterstützen zu dürfen. Die Entwicklung der Kleinsten miterleben und mit fördern zu können, bereitet mir große Freude. Besonderen Spaß macht es mir, mit den Kindern zu singen und mich mit ihnen zu bewegen, ob im Sportraum oder draußen. Ich freue mich, Sie kennenzulernen und Ihre Kinder beim Größerwerden begleiten zu dürfen. Zu meinen persönlichen Leidenschaften gehören Fahrradfahren, Fotografieren, Nordlichtreisen und meine Katzen.

 

Spätdienstunterstützung

Sabine Kramer

 

Ich freue mich sehr darauf, Sie und ihre Kinder kennenzulernen. Besonders am Herzen liegt mir die Unterstützung und Begleitung des kreativen, entdeckenden und forschenden Lern- und Entwicklungsprozesses Ihrer Kinder. Meine Freizeit gestalte ich mit Spaziergängen in der Natur, mit dem Lesen von Büchern und dem Motorradfahren.

Das Küchenteam

Yvonne Lackeit

Meine langjährige Berufserfahrung im Bereich Hauswirtschaft / Küchenhilfe, möchte ich nun in unserem Kindergarten einbringen und mich neuen Herausforderungen stellen.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihren Kindern sowie dem gesamten Team. Zu meiner persönlichen Leidenschaft gehört das Gärtnern, Boot fahren, Tanzen und Musik hören.

Dirk Golze-Dornsiepen

Ich bin gelernter Koch und war zuletzt stellvertretender Küchenchef der Deutschen Oper Berlin. Seit 2013 bin ich bei FRÖBEL und mittlerweile Küchenkoordinator bei FRÖBEL Berlin Süd-West.
Ich freue mich dem Team des FRÖBEL Kindergarten Daumstraße anzuschließen. Ich möchte mit meinem Essen die beste Basis für die Kinder schaffen sich gesund und ausgewogen zu ernähren. Ich möchte nicht nur kochen, sondern sehe mich als Teil der Ernährungsbildung für die Kinder und Eltern. Ich bin mittlerweile professioneller "Was ist Das?" Fragen Beantworter, stehe natürlich auch den Eltern jeder Zeit zur Verfügung. Mein größter Kritiker (neben meiner Frau) ist mein 7J. alter Sohn. Ansonsten kann man mit mir gern Philosophieren und über Sport reden. Sport ist mir sehr wichtig. Aktuell übe ich mich im Triathlon.

Unser Hausmeister

Andreas Köbernick

Seit 2022 bin ich im FRÖBEL-Träger als Hausmeister tätig und betreue seit November die Kindergärten Daumstraße und Beusselstraße.

Gern beziehe ich die Kinder in meine Tätigkeit mit ein und erkläre Ihnen, was ich tue. Über 15 Jahre gehe ich der Tätigkeit als Hausmeister nach und bringe viel Erfahrung ein.

Meine persönliche Leidenschaft sind ausgiebige Spaziergänge mit meinem Hund und Musik hören.